Besonderes Eislaufvergnügen in Essen und Bochum

Auch in diesem Jahr bieten Essen und Bochum ganz besonderes Eislaufvergnügen für Anfänger und Profis. Mit der RUHR.TOPCARD 2017 können Sie sich den einmalig freien Eintritt sichern – doch nun haben Sie die Qual der Wahl: Entscheiden Sie sich zwischen einem kostenlosen Eintritt im EisSalon Ruhr der Jahrhunderthalle Bochum oder auf der ZOLLVEREIN® Eisbahn.

Zu einem besonderen Winterzauber lädt das UNESCO-Welterbe Zollverein ein. Ab dem 9. Dezember verwandelt sich das Wasserbecken im ehemaligen Druckmaschinengleis zum 16. Mal in den „faszinierendsten Ort zum Schlittschuhlaufen bundesweit“, so das Reisemagazin Marco Polo. Hier wird den Läufern eine wundervolle Mischung aus Winterwelt und Industriearchitektur geboten. Gleiten Sie auf den Kufen entlang der imposanten Koksöfen, rostroten Rohre und hohen Kamine. Besonders imposant ist die Winterwunder-Atmosphäre, wenn die Industriearchitektur in rotem und blauem Licht erstrahlt. Musikbegeisterte haben besonders viel Spaß an den Eisdisco-Samstagen und für Wettkampfliebhaber bietet das Eisstockschießen einen besonderen Reiz. Hierfür empfiehlt sich aufgrund der hohen Nachfrage eine vorherige Anmeldung unter eisbahn@zollverein.de. Buden im kleinen Winterdorf sorgen mit Snacks und Getränken für eine Stärkung und laden zum Verweilen ein.

Card-Leistung: Einmalig kostenfreier Eintritt vom 11. - 29.12. von montags bis freitags. Die RUHR.TOPCARD gilt nicht an Wochenenden und bei Sonderveranstaltungen. Ein Schlittschuhverleih ist gegen einen Aufpreis von 3 Euro pro Paar möglich. Öffnungszeiten finden Sie unter www.zollverein.de/eisbahn.

Die Jahrhunderthalle Bochum eröffnet ab dem 14. Dezember mit dem EisSalon Ruhr wieder ein Paradies für Eisläufer. Die große Indoor-Eisbahn liefert nicht nur eine faszinierende Location im industriekulturellen Ambiente, sondern auch ein von Schnee, Regen und Kälte unabhängiges Eislaufvergnügen. Für alle Freunde des sportlichen Wettkampfes wird Eisstockschießen angeboten. Im Gastronomiebereich können Sie sich nach den sportlichen Runden stärken, oder auch in der in diesem Jahr erstmalige vorhandenen Party-Rent-Lounge an der Westseite der Eisbahn bei kühlen oder heißen Getränken verschnaufen. Für die perfekte musikalische Begleitung auf dem Eis sorgen unter anderem Radio Bochum und Partyformate wie die EISTREFF-Revival-Party. Freuen Sie sich auf den EisSalon Ruhr und fahren Sie ein paar Runden in einer modernen Welt aus Licht und Eis.

Card-Leistung: Einmalig freier Eintritt vom 14. - 29.12. von montags bis freitags. Die RUHR.TOPCARD gilt nicht an Wochenenden und bei Sonderveranstaltungen. Ein Schlittschuhverleih ist gegen einen Aufpreis von 3 Euro pro Paar möglich. Alle Infos zu den Öffnungszeiten unter www.jahrhunderthalle-bochum.de.

 

Ruhr Tourismus Marken

Image 01 Image 02 Image 03 Image 04 Image 05
Unterstützt durch