Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Erlebnis Industriekultur

In einem aufwendig restaurierten Jugendstil-Gebäude wartet das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt auf euch. In zwei Schwimmhallen der alten Badeanstalt könnt ihr mit zahlreichen Modellen und Medienstationen die Geschichte der Binnenschifffahrt nacherleben. Von der Steinzeit bis zur Gegenwart wird Schifffahrt zum multimedialen Erlebnis auf drei Etagen. Mit dem eigenen Smartphone könnt ihr zu Themen und Exponaten des Museums zusätzliche Informationen in Form von Hördateien, Videos, Fotos und Texten erhalten. Außerdem gibt es auf Deutsch auch eine Führung für Kinder sowie ein Angebot in „leichter Sprache“. Am Leinpfad liegen die Museumsschiffe Oscar Huber, Minden und das Kranschiff Fendel 147 und warten auf Entdecker.

RUHR.TOPCARD Leistung

Einmalig freier Eintritt in das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt und Besuch der Museumsschiffe am Leinpfad. Gilt nicht bei Sonderveranstaltungen.

Öffnungszeiten

Museum: Di – So 10 – 17 Uhr

Museumsschiffe: 10.04. – 03.10.: Di – So 10 – 17 Uhr

Geschlossen: Mo (außer an Feiertagen)

Adresse & Kontakt

Apostelstraße 84
47119 Duisburg
Tel. 0203 808890
info@binnenschifffahrtsmuseum.de
www.binnenschifffahrtsmuseum.de