LWL-Römermuseum

Schätze & Museen

Haltern am See vor 2.000 Jahren: Am Ufer der Lippe befindet sich der römische Militärkomplex Aliso – die Schaltzentrale der römischen Macht im rechtsrheinischen Gebiet. Im Frühjahr 2016 wurde das rekonstruierte Westtor mit einem Teil der anschließenden Holz-Erde-Mauer und den beiden vorgelagerten Wehrgräben des einstigen römischen Hauptlagers von Haltern eröffnet. Hier lebten allein bis zu 5.000 Legionäre – mitten in Germanien. Über 1.200 Original-Exponate zeugen im Museum von der hochentwickelten Kultur und Technik der Römer. Mit spannenden Rundgängen und Audioguide-Touren durch das Museum und die Außenanlagen werdet ihr in die Welt der Römer entführt.

Darüber hinaus empfehlen wir einen Spaziergang am Halterner Stausee.

RUHR.TOPCARD Leistung

Einmalig freier Eintritt in die Dauerausstellung und die LWL-Römerbaustelle Aliso

Öffnungszeiten

Di – Fr 9 – 17 Uhr

Sa / So & an Feiertagen 10 – 18 Uhr

Römerbaustelle: 01.04. – 31.10.

Geschlossen: 01.01.; 24. – 25.12. & 31.12.

Adresse & Kontakt

Weseler Straße 100
45721 Haltern am See
Tel. 02364 93760
lwl-roemermuseum@lwl.org
www.lwl-roemermuseum-haltern.de