LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

Erlebnis Industriekultur

150 Jahre lang sprühten Funken, wenn die Hochöfen der Henrichshütte das flüssige Eisen ausspuckten. 1987 erlosch das Feuer. Heute wird an diesem einzigartigen Originalschauplatz die Geschichte von Eisen und Stahl für euch wieder lebendig. Über 10.000 Menschen arbeiteten einst auf dem riesigen Industrieareal. Lernt auf den Museumswegen ehemalige Arbeitsplätze kennen, seht zu, wie flüssiges Metall in Formen gegossen wird, und steigt auf den ältesten noch erhaltenen Hochofen des Reviers. Speziell für Familien gibt es jeden Sonntag ein abwechslungsreiches Programm.

RUHR.TOPCARD Leistung

Einmalig freier Eintritt ins Museum oder kostenlose Teilnahme an einer der Führungen, inkl. Museumseintritt: Sonntagsspaziergang oder sonntägliche Ratten-Führung. Gilt nicht bei Veranstaltungen mit Sondereintritt.

Bitte beachtet, dass derzeit keine Führungen stattfinden. Alle wichtigen Infos zu eurem Besuch findet ihr hier

Öffnungszeiten

Di – So 10 – 18 Uhr Einlass bis 17:30 Uhr

Geschlossen: Mo (außer an Feiertagen) & 01.01.; 24. – 25.12. & 31.12.

Änderungen vorbehalten: www.lwl-industriemuseum.de

Adresse & Kontakt

Werksstraße 31 – 33
45527 Hattingen
Tel. 02324 9247140
henrichshuette@lwl.org
www.lwl-industriemuseum.de