Eintritt Frei
Erlebnis Industriekultur

LVR-Industriemuseum Gesenkschmiede Hendrichs

RUHR.TOPCARD Leistung:

Einmalig freier Eintritt in die Dauerausstellung. Gilt nicht bei Sonderveranstaltungen und Sonderausstellungen.


Noch heute ist Solingen die „Klingenstadt“. Im 19. Jahrhundert war die Stadt eine einzige Werkstatt, in der Messer, Scheren und Schwerter für die ganze Welt hergestellt wurden – auch in der Gesenkschmiede Hendrichs. Noch heute können Besucherinnen und Besucher hier erleben, wie die rot glühenden Spaltstücke unter lautem Getöse zu Scherenrohlingen geschmiedet werden, wie es knallt und zischt. Lebendig erzählt das Museum die Geschichte der Solinger Schneidwarenindustrie. Auch die ehemalige Firmenvilla gehört zum Museum. Hier befinden sich eine Ausstellung zum bürgerlichen Leben um 1900 sowie das Museumsrestaurant.

Adresse & Kontakt

Merscheider Straße 289 – 297
42699 Solingen
Tel. 02234 9921555
info@kulturinfo-rheinland.de
www.industriemuseum.lvr.de


Öffnungszeiten

Di - Fr 10 - 17 Uhr, Sa & So 11 - 18 Uhr, Feiertage siehe www.industriemuseum.lvr.de (So & Feiertag kein Hammerbetrieb). Geschlossen: 1.1. - 5.1. und 21.12. - 31.12.

Ruhr Tourismus Marken

Image 01 Image 02 Image 03 Image 04 Image 05 Image 06 Image 07
Unterstützt durch